Archivio News

HINWEIS – Päpstliche Basilika des hl. Antonius – Aussetzung aller religiösen Veranstaltungen bis einschl. Sonntag, 1. März 2020

Päpstliche Basilika des hl. Antonius – Aussetzung aller religiösen Veranstaltungen bis einschl. Sonntag, 1. März 2020.

Mehr lesen

Geliehen in der Antonius Basilika 2020

Papst Franziskus hat anlässlich der Fastenzeit 2020, einer Zeit der Bekehrung und Buße zur Vorbereitung auf Ostern, die folgende Botschaft an alle Christen gerichtet:

»Wir bitten an Christi statt: Lasst euch mit Gott versöhnen!« (2 Kor 5,20)

Mehr lesen

„fest der Zunge des heiligen Antonius“ am 16. Februar in der Antonius-Basilika

Das Fest der Übertragung der Reliquien des Heiligen, das umgangssprachlich einfach „Fest der Zunge“ genannt wird, wird am Sonntag, 16. Februar gefeiert. Es nach dem Fest des 13. Juni das zweitwichtigste Antonianische Fest, an dem an die Auffindung der unversehrten Zunge des heiligen Antonius vor mehr als 750 Jahren, also mehr als 30 Jahre nach seinem Tod, erinnert wird.

Mehr lesen

Sendbote Februar 2020

Warum ist es wichtig, auch in unseren tagen hoffnungsfroh zu leben? Was haben sich Bruder Andreas und der heilige Antonius, der vor genau 800 Jahren beschlossen hat, in den Franziskanerorden einzutreten, sich wohl in ihrem fiktiven Briefwechsel zu berichten? Sind Sie neugierig geworden? Dann sehen Sie hier, was der neue Februar-Sendbote alles zu bieten hat!

Mehr lesen

Die Brüder der Antonius-Basilika beten für die Kranken

„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid!
Ich will euch erquicken.“ 
Matthäus 11,28

Der heilige Antonius ist der Heilige der Wunder, und wer leidet, vertraut sich gerne seinem Schutz an. Wenn es in Ihrer Familie oder in Ihrem Freundeskreis kranke Menschen gibt, können Sie uns deren Namen mitteilen:  Wir Brüder werden in der Heiligen Messe am Welttag der Kranken, am 11. Februar um 8.15 Uhr, in der Antonius-Basilika für ihre Genesung beten

Mehr lesen

Sendbote des hl. Antonius Januar 2020

Wollten Sie schon immer einmal wissen, was es mit den sagenumwobenen Vatikanischen Archiven auf sich hat? Oder haben sie sich schon immer gefragt, was in der Kirche der Unterschied ist von Dienst und Amt und wie es mit der Rolle der Frau in diesem Zusammenhang aussieht? Darüber und über viele andere interessante Themen lesen Sie im Januar-Sendboten. 

Mehr lesen

Pages