Aschermittwoch

Am Mittwoch, dem 17. Februar, beginnt die Fastenzeit

Am 17. Februar beginnt mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit, die vierzig Tage vor Ostern, in denen wir eingeladen sind zu Umkehr, Buße und Gebet. 

Dieses Jahr musste der antike Ritus des Aschenkreuzes wegen der fortdauernden Pandemie verändert werden. Der Vatikan hat durch die Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung eine neue Regel erstellt: 

Mehr lesen