News

Published on 07 September 2017

Neuigkeiten für Führungen in der Antonius-Basilika

Ab dem 1. Oktober müssen Führungen für mehr als 10 Personen online gebucht und mit Kopfhörern und Radioguide durchgeführt werden.

Folgen Sie uns auf

Ab dem 1. Oktober ändert sich die Buchung und die Modalitäten für Führungen in der Antonius-Basilika.

Es gibt zwei grundsätzliche Neuerungen: Gruppen mit mehr als zehn Teilnehmern müssen die Führung online mit dem entsprechenden Formular buchen. Während der Führung müssen Headsets mit Kopfhörern verwendet werden, die im Informations-Büro bestellt werden können, falls die Gruppe keine eigenen Headsets mitbringt. 

Die Gruppen können die Führungen mit einem eigenen Führer durchführen oder beantragen, von einem Bruder oder einem Führer der Basilika begleitet zu werden. In beiden Fällen müssen sich die Gruppen im Informationsbüro anmelden, in dem sie die E-Mail der Buchungsbestätigung mit dem entsprechenden Code vorlegen.

In der Basilika steht Besuchern und Pilgern Informationsmaterial zur Verfügung, die diese Neuerungen für die Führungen genau erklären; ab dem 1. Oktober tritt auch das neue Online-Formular in Kraft, welches das vorherige ersetzt. 

Das Informationsbüro unterstreicht, dass Buchungen, die vor dem 30. September für Führungen nach dem 1. Oktober gemacht wurden, in der bisherigen Form behandelt werden, ohne Beeinträchtigungen für die Besucher.

Wir weisen auch darauf hin, dass Führungen ausschließlich zu folgenden Zeiten möglich sind: 

  • Von Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr;
  • Samstag von 9.00 bis 15.00 Uhr;
  • Sonntag und an Feiertagen von 13.30 bis 15.00 Uhr.

An den Hochfesten der Unbefleckten Empfängnis, Weihnachten, Ostern, dem Fest der unversehrten Zunge, am 13. Juni und anlässlich besonderer Feierlichkeiten sind keine Führungen möglich.  

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Informationsbüro der Basilika, entweder telefonisch (+39) 049 8225652 oder per E-Mail an: infobasilica@santantonio.org